Sommerfahrplan in Bus und Bahn

Ab Sonntag, 14. Juni, gilt in Bus und Bahn der Sommerfahrplan. Im Dreiland gibt es vor allem auf der Rheintalstrecke Änderungen. 

Am Hochrhein gilt ab Sonntag wieder der normale Fahrplan. In Bussen, die mit einer Trennscheibe am Busfahrerarbeitsplatz ausgestattet sind, ist der Einstieg und Fahrkartenkauf wieder möglich.

Auf den anderen Linien im Landkreis ändert sich ansonsten fast nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*