Jahreshauptversammlung vertagt

Der Fahrgastverband Pro Schiene Dreiland hat am Freitag einstimmig beschlossen, die Jahreshauptversammlung des Vereins auf Grund fehlender Informationen zu einem wichtigen Tagesordnungspunkt zu vertagen. Neuer Termin ist am Freitag, 20. Dezember, 19.30 Uhr, im Hotel Löwen, Zell im Wiesental. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Verein freut sich über zahlreiches Erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*